Die Souvenirs: Dein Stück Kieler Woche

Holen Sie sich die Kieler Woche nach Hause.

Und zwar zu jeder Zeit. Zum Beispiel eines der beliebten Sammlerstücke. Was die Andenken so besonders macht, ist das Kieler-Woche-Design. Das Motiv ist jedes Jahr ein anderes und muss einen anspruchsvollen Wettbewerb bestehen. 

125. Kieler Woche sucht individuelle und spannende Souvenirideen

Nach der erfolgreichen Premiere im vergangenen Jahr gibt das Kieler-Woche-Büro auch 2019 lokalen Manufakturen, Start-ups und Kreativschaffenden die Chance bis zum 20. März, eigene und ganz individuelle Souvenirs zu entwerfen und somit ein Teil der 125. Kieler Woche zu werden. 2018 sind so zum Beispiel Brotbeutel, Pralinen, Seifen und Bilder im „KiWo-Look“ entstanden. Interesse? Hier steht mehr.

 

 

Manufakturaufruf 2020: Besondere Souvenirideen gesucht

Das bunte und verspielte Design der Kieler Woche 2020 (20. bis 28. Juni) ist ein echter Hingucker, der die Stadt kapern wird – ob auf den offiziellen Aufklebern des Sommer- und Segelfestivals oder auf den Souvenirs der „KiWo“-Winter-Edition.

Auch lokale Manufakturen, Start-ups und Kreative haben erneut die Chance, eigene und ganz individuelle Souvenirs zu entwerfen und somit ein Teil des Gesamtkunstwerkes Kieler Woche zu werden. Das Kieler-Woche-Büro freut sich jetzt auf Bewerbungen.

Interessierte können sich bis zum 14. Februar unter der E-Mailadresse melden und ihre Ideen vorstellen. Das Kieler-Woche-Büro prüft alle Vorschläge. Wenn eine Kooperation zustande kommt, wird den Produzent*innen das aktuelle Kieler-Woche-Design zur Nutzung zur Verfügung gestellt.

Die Kieler Woche unterstützt dann die Bewerbung der fertigen Produkte. Ein möglicher finanzieller Gewinn verbleibt direkt bei den Hersteller*innen.

Das Kieler-Woche-Büro ist gespannt, welche kreativen Einfälle in diesem Jahr eingereicht und umgesetzt werden. Im vergangenen Jahr sind zum Beispiel selbstgemachte Bienenwachstücher, Chutneys und Fruchtaufstriche sowie originelle Holzbilder, T-Shirts und sogar Eis im „KiWo-Look“ entstanden.

Kieler-Woche-Manufaktursouvenirs 2019
Manufaktursouvenirs: So schön war die Kieler Woche 2019.

Die Kieler-Woche-Winter-Edition

Die Kieler Woche präsentiert sich mit der Winter-Edition im aktuellen Design. Die ersten Stücke sind da. Jetzt heißt es schnell sein, denn die Winter-Edition ist limitiert.

 

Die Kieler-Woche-Winter-Edition 2020
Souvenirs in der Kieler-Woche-Winter-Edition 2020.
1 / 6
Fleecedecke im Kieler-Woche-Design 2020
2 / 6
 Becher mit Aufdruck im Kieler-Woche-Design 2020
3 / 6
Kieler-Woche-Windlichter mit maritimem Design
4 / 6
Kieler-Woche-Untersetzer
5 / 6
Kieler-Woche-Honig 2020
6 / 6
Hier gibt es die Winter-Edition

Tourist-Information Kiel
Andreas-Gayk-Straße 31, 24103 Kiel

Kieler Nachrichten
Fleethörn 1-7, 24103 Kiel

KOSMOS by opencampus.sh
Holstenstraße 76, 24103 Kiel


Oder auch online bei der
Tourist-Information Kiel

 

Farbenfroh in den Winter mit den Kieler-Woche-Aufklebern

Im Jahr 2020 bekommt die Kieler Woche einen besonders farbigen Anstrich. Auch die beliebten Kieler-Woche-Aufkleber wecken mit vier verschiedenen knallbunten Motiven Vorfreude auf den Sommer. Ideal sind sie als Briefaufkleber für Geschäftsbriefe oder Weihnachtspost.

Zu haben sind die Aufkleber für den privaten Bedarf kostenfrei an der Information am Haupteingang des Rathauses, Fleethörn 9, bei der Tourist-Information im Neuen Rathaus, Andreas-Gayk-Straße 31 (Eingang Ecke Stresemannplatz) und in der Schalterhalle der Kieler Nachrichten, Fleethörn 1.

Unternehmen, die größere Mengen der Briefverschlussmarken benötigen, können sich diese gerne direkt beim Kieler-Woche-Büro im Rathaus (Zimmer 267) abholen. Um eine telefonische Terminabsprache unter 0431 901-2414 wird gebeten.

 
 

Frau begutachtet Druckbogen
Wirkt gut, klebt gut

Peppige Postkarten für die Kieler Woche 2020

Die farbenfrohen Karten mit verschiedenen „KiWo“-Motiven des Baseler Grafikers Jiri Oplatek gibt es im Hoch- und Querformat. Der Kieler Philatelistenverein von 1931 hat sie in einer Auflage von insgesamt 26.000 Stück gedruckt.

Die kostenfreien Postkarten sind erhältlich bei der Tourist-Information im Neuen Rathaus, Ecke Andreas-Gayk-Straße/Stresemannplatz, und in der Schalterhalle der Kieler Nachrichten, Fleethörn 1.


Kieler-Woche-Postkarten
Grüße von der Kieler Woche