Logo Audi Logo REWE Logo Visa Logo Kiel.Sailing.City.
Meldung vom 8. Februar 2023

Kieler Woche: Rathausbühne erstrahlt im neuen Licht

35 Nationen präsentieren sich auf dem Internationalen Markt

Die Kieler Woche 2023 lädt zu vielen gemeinsamen Entdeckungsreisen zwischen Himmel und Meer ein. Auf dem Rathausplatz können sich die Besucher*innen auf eine leckere Reise um die Welt begeben – und vor der großen Bühne mitreißende Konzerte erleben.

Die Rathausbühne präsentiert sich in diesem Jahr mit einer besonderen Gestaltung und einem nachhaltigen Lichtkonzept. Das Programm, das das Kieler-Woche-Büro und der NDR dort präsentieren, steht unter dem Motto „Festival der ersten Male“ – die Gäste können sich auf viele Überraschungen und auf Top-Acts freuen, die ihre „KiWo“-Premiere feiern. Aber auch Klassiker wie die offizielle Eröffnung, die Kieler-Woche-Blues-Nacht und der Auftritt des Marinemusikkorps dürfen nicht fehlen. Der Verein zur Förderung der Kieler Woche wird wieder für eine ganz besondere Überraschung beim renommierten Classic Open Air gemeinsam mit dem Philharmonischen Orchester Kiel sorgen.

Zusätzlich zur Kieler-Woche-Eröffnung werden einige Konzerte auf den Kieler-Woche-Bühnen in diesem Jahr erstmals simultan in Gebärdensprache übersetzt. Dabei werden der Text und auch der Rhythmus und die Musik dargestellt.

Wer die Konzerte auf der Rathausbühne genießt, muss nicht hungrig oder durstig bleiben. Ob spanische Paella, koreanisches Kimchi, finnischer Elchburger oder pakistanische Pakoras: Der Internationale Markt verwandelt den Rathausplatz in einen Marktplatz der Begegnungen und bietet Genüsse für jeden Gaumen.

Die 35 teilnehmenden Nationen präsentieren ihre gastronomische und kulturelle Vielfalt auch mit landestypischen Folkloreauftritten und hochwertigem Kunsthandwerk. Kiels Partnerstädte Gdynia (Polen), Coventry (Großbritannien), Vaasa (Finnland), Samsun und Hatay (Türkei) sind ebenfalls Teil der etwas anderen Weltreise.

Spanien, Indonesien, Südkorea, Brasilien, die Türkei und Ghana kehren auf den Internationalen Markt zurück, erstmals mit von der Partie sind Marokko und Usbekistan.

Erneut auf der Landkarte des Internationalen Marktes zu finden sind Irland, Finnland, Slowakei, Sri Lanka, Österreich, Litauen, Großbritannien, Polen, Portugal, Argentinien, Griechenland, Kroatien, Tschechien, Dänemark, Deutschland, Indien, Pakistan, Nepal, Niederlande, USA, Ruanda, Australien, Eswatini, Ungarn, Uganda, Belgien und Peru.  

Pressemeldung 092/8. Februar 2023/ari


Das Kieler-Woche-Meldungsarchiv durchsuchen

Freitextsuche
Zeitraum von
Zeitraum bis
Kategorieauswahl
Absenden oder leeren
Kieler-Woche-Meldungen abonnieren

Auch interessant

Medienkontakte Kieler Woche

   
 

Kerstin Graupner, Pressesprecherin
0431 901-1007 

Arne Gloy
0431 901-2406

  

Medienkontakt Regatten

Sprecher der Kieler-Woche-Regatta-Organisation: Andreas Kling

0172-257 88 17

Festnetz bis 21. Juni 2024
04822 360 900

Festnetz ab 22. Juni 2024
0431 97 99 80 241

Fax 0431 97 99 80 249